Win win ist ein Projekt zur Vermittlung von schwerbehinderten Menschen in Arbeit im Kreis Wesel. 

Wer schwerbehindert ist und einen Job sucht erhält durch win win individuelle Hilfe und Unterstützung.


win win-Inklusionstag im Klausenhof: Preis „Pro Inklusion“ für Biomarkt Koplin

 

Der Biomarkt Koplin mit seinen zwei Märkten in Wesel und Bocholt, hat den win win-Preis „Pro Inklusion 2016“ erhalten. Die Auszeichnung wurde auf dem Inklusionstag 2016 Kreis Wesel in der Akademie Klausenhof übergeben. Gewürdigt wird damit das besondere Engagement des Biolandwirts für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung.

Weitere Informationen auf der Homepage der Akademie Klausenhof oder auf Facebook.

 

Auf dem Foto (v. li. nach rechts): Kabarettist Rainer Schmidt, Lukas Wawrik, Azubi Biomarkt Koplin und win win-Projektteilnehmer, Klausenhofdirektor Rüdiger Paus-Burkard, Eva Kirschbaum, Biomarkt Koplin Wesel, Ralf Berensmeier, Kreisdirektor Kreis Wesel, Barbara Ossyra, Vorsitzende der Geschäftsführung Arbeitsagentur Wesel, Gerburg Dicks, Jobcenter Wesel und Projektleiter win win 

 


Wanderausstellung "Wir wünschen eine angenehme Inklusion" mit Karikaturen von Gerhard Mester

 

win win hat eine Wanderausstellung mit 16 Rollups erstellt. Sie zeigt Karikaturen, die der bekannte Zeichner Gerhard Mester auf Basis von Ideen aus dem win win-Team erstellt hat.

Die Ausstellung kann (kostenfrei) angefordert werden.

 

Weitere Informationen: Informationsblatt (A4 / pdf)


Unsere Kompetenzzentren

Dinslaken

Caritasverband für die Dekanate Dinslaken und Wesel

Duisburger Straße 34, 46535 Dinslaken

Weitere Informationen

 

Kamp-Lintfort

Caritasverband Moers-Xanten e.V.

Haus der Familie, Kirchplatz 10, 47475 Kamp-Lintfort

Weitere Informationen


Moers

Grafschafter Diakonie gGmbH - Diakonisches Werk Kirchenkreis Moers

Rheinbergerstraße 17, 47441 Moers

Weitere Informationen

  

Wesel

Akademie Klausenhof, Standort Wesel

Brückstraße 10-12, 46483 Wesel

Weitere Informationen